Lebendige Lesung mit aktiven Schülern in Weyerbusch

Lesung an der Bürgermeister-Raiffeisen-Grundschule in Weyerbusch bot regen Austausch mit aktiven Schülerinnen und Schülern der 3. Klassen

Am 1. Juli 2014 waren wir zu Gast in der Bürgermeister-Raiffeisen-Grundschule in Weyerbusch und Solveig Ariane Prusko las aus Emmi Cox, Gewürzdetektivin: Verschollen, wo der Pfeffer wächst vor. Ein reger Austausch entwickelte sich im Rahmen der Lesung. Viel Wissen wurde vermittelt, da die Autorin viel von ihren Reisen und Erlebnissen berichtete und sogar echten Pfeffer mitbrachte. Aber auch darüber, wie so ein Buch entsteht, wie Solveig Ariane Prusko auf die Geschichten kommt, wo sie am liebsten schreibt und was beim Schreiben von Emmi Cox Büchern am schwierigsten ist, wurde gesprochen. Die Schülerinnen und Schüler waren sehr aktiv und stellten viele interessante Fragen. Es hat uns sehr großen Spaß gemacht und wir kommen sehr gern einmal wieder an die Bürgermeister-Raiffeisen-Schule!

Herzlichen Dank an die Schulleitung für die tolle Organisation und den Förderverein der Schule für die Einladung!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


2 − = null

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>