Archiv für 13. Juni 2013

Fächer-Mix mit Emmi Cox an der Deutschen Schule in Athen

Deutsch, Englisch, Biologie, Geografie, Geschichte und Kunst in einem: mit Emmi Cox und der Suche nach dem Safran-Schatz!

Am 10. Juni 2013 waren Solveig Ariane Prusko (Autorin) und Sabine Straub (Illustratorin) in der Deutschen Schule in Athen zu Gast, um das Buch “Emmi Cox, Gewürzdetektivin: Suche nach dem Safran-Schatz” vorzustellen. Zwei fünfte Klassen durften den Fächer-Mix genießen. Solveig A. Prusko las zunächst aus dem Buch vor – vornehmlich auf deutsch, aber auch auf englisch.

Im zweiten Teil des Workshops ging es um die Pflanze Safran – Biologie, Geografie und Geschichte dieser Gewürz-, Heil- und Färbepflanze wurden eingehend beleuchtet und diskutiert.

Im dritten Teil war die Kunst dran. Sabine Straub erläuterte anhand von Original-Zeichnungen wie die Bilder ins Buch kommen. Im Hinblick aufs Zeichnen hat Sabine dann noch einige Tricks verraten. Abschließend wurden aus Papierservietten noch Blumen gebastelt.

Die Schülerinnen und Schüler waren unglaublich interessiert an allen Facetten der Emmi Cox Geschichte über Safran. Für jeden war etwas dabei, und von Pause war kaum die Rede! Als der Gong eigentlich zur Pause ertönte, strömten die Kids an unseren Tisch und fragten, was das Zeug hielt. Natürlich ist das Thema Safran für Schülerinnen und Schüler einer Schule in Griechenland noch einmal mehr von Interesse und voller Reiz, weil Safran vermutlich ursprünglich von der Insel Kreta stammt und man heute noch in Teilen Griechenlands Safrankrokusse finden kann.

Es war ein ganz  besonderer Tag – auch für uns, Sabine und Solveig.
Wir bedanken uns für die sehr gute Vorbereitung und die herzliche Gastfreundschaft! Wir haben uns außerordentlich wohl bei euch gefühlt. Danke!

Solveig, Sabine & Emmi natürlich :-)