Archiv für 21. November 2012

Emmi Cox ist da!

Pünktlich zum bundesweiten Lese- und Vorlesetag am 16.11.2012 war Emmi Cox da! Und das haben wir gebührend gefeiert: beim Lesetag in der Pestalozzi-Grundschule in Altenkirchen am Montag, 19.11.2012 mit einer Autorenlesung, ach was sage ich – einem Autorenlesungs-Marathon! Im Wechsel hörten alle zweiten, dritten und vierten Klassen Auszüge aus der Geschichte von meinem Safran-Abenteuer. Und alle waren begeistert, das hat uns natürlich besonders gefreut! Die einen fanden den Molch echt witzig, die anderen den Knuddelesel süß und die älteren waren eher für die Sach-Beiträge aus dem Buch zu haben, zum Beispiel über die Fälschung von Safran und was mit Fälschern im Mittelalter geschah, ohoh.

Ihr wollt auch was darüber wissen…? Dann schaut doch mal rein in so ein Buch über meine Suche nach dem Safran-Schatz!

Bis bald!

Eure Emmi

 

Messen & Autorenlesungen

2017

2. Dezember 2017: “Himmlische Weihnacht” in Altenkirchen / Westerwald – Im Märchenzelt des Altenkirchener Weihnachtsmarktes finden um 13.15 Uhr und um 16.00 Uhr Autorenlesungen mit Solveig Ariane Prusko statt. Am Stand des Cox Verlags im Märchen-Vorzelt Buchverkauf – gern signiert die Autorin dort auch eure Bücher!

25. – 26. November 2017, 10.00 bis 18.00 Uhr: BUCHBERLIN – Die Berliner Buchmesse Besuchen Sie uns am Cox Verlag Stand! Autorenlesung mit Solveig Ariane Prusko am Samstag, 25. November 2017 um 12.40 Uhr in Leseraum 1. Herzlich willkommen!

24. November 2017, 15.15 bis 17.17 Uhr: Workshop “Eins für alle – alle für eins” für Grundschullehrerinnen und -lehrer. Dieser Workshop findet im Rahmen derBUCHBERLIN Kids statt. Autorin und Verlegerin Solveig Ariane Prusko stellt die zweisprachige Kinderbuchreihe “Emmi Cox, Gewürzdetektivin”/”Emmi Cox, Spice Detective” vor und präsentiert verschiedene Möglichkeiten für den fächerübergreifenden Einsatz im Grundschulunterricht. Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei, jedoch wird um verbindlicihe Anmeldung gebeten: Anmeldung bis 17.11.2017 per E-Mail an: mail@coxverlag.de; Veranstaltungsort: Hotel ESTREL Berlin / Leseraum 2 – Sonnenallee 225 – 12057 Berlin

24. November 2017: BUCHBERLIN Kids – An diesem Familien-, Erzieher- und Lehrertag der Berliner Buchmesse kann man Solveig Ariane Prusko am Stand des Cox Verlags treffen. Veranstaltungsort: Hotel ESTREL Berlin – Sonnenallee 225 – 12057 Berlin

17. November 2017: Bundesweiter Vorlesetag! Autorin Solveig Ariane Prusko ist zu Gast an der Ellef Ringnes Grundschule in Berlin-Heiligensee.

14. November 2017 ab 10.00 Uhr: Autorenlesungen mit Solveig Ariane Prusko im Krummen Haus in Bützow (geschlossene Veranstaltungen)

18. + 19. Oktober 2017 ab 8.00 Uhr: Autorenlesungen mit Solveig Ariane Prusko an der Friedrichsfelder Grundschule in Berlin-Lichtenberg (geschlossene Veranstaltungen)

6. September 2017 um 8.30 Uhr: Autorenlesung mit Solveig Ariane Prusko an der Sekundarschule August Hermann Francke in Halle /Saale (geschlossene Veranstaltung)

10. Juni 2017 um 15.00 Uhr: Buchhandlung am Markt in Hennef (Sieg)

Autorenlesung mit Solveig Ariane Prusko: Emmi Cox, Gewürzdetektivin – Nebel im Wacholder-Wald (Band 4)

9. Mai 2017 um 15.00 Uhr: Mannheimer Maimarkt

Solveig Ariane Prusko liest aus “Emmi Cox: Nebel im Wacholder-Wald”. Die Lesung findet statt auf der Kulturbühne in Halle 10.

30. April 2017 um 16.00 Uhr: Mannheimer Maimarkt

Solveig rRiane Prusko liest aus “Emmi Cox: Nebel im Wacholder-Wald”. Die Lesung findet statt auf der Kulturbühne in Halle 10.

23. – 26. März 2017: Leipziger Buchmesse

Ihr findet den Cox Verlag dieses Mal in Halle 2, Stand G 107, im Hauptgang gegenüber Egmont. Autorenlesungen mit Solveig Ariane Prusko: Donnerstag, 23.03.2017, um 15.30 Uhr in der Lesebude 1 und Sonntag, 26.03.2017, um 12.00 Uhr ebenfalls in der Lesebude 1 in Halle 2. Solveig liest aus Emmi Cox: Nebel im Wacholder-Wald (Band 4). Herzlich willkommen!

19. März 2017: Autorenlesung mit Solveig Ariane Prusko in Köln

Wir laden herzlich ein zur Autorenlesung am Sonntag, 19.03.2017, um 15.00 Uhr in der iranischen Buchhandlung Forough Book – Jahnstr. 24 – 50676 Köln. Solveig liest aus: Emmi Cox, Gewürzdetektivin: Suche nach dem Safran-Schatz, denn diese Geschichte spielt in Iran!

2016

10. – 11. Dezember 2016: BuchQuartier, Wien

Cox Verlag goes abroad! Wir freuen uns auf unsere erste Buchmesse im Ausland und viele Besucher im Wiener Museumsquartier! Autorenlesung am 11. Dezember 2016 um 12.55 Uhr.

16. November 2016: Autorenlesungen in Bregenstedt (geschlossene Veranstaltung Grundschule)

24. – 28. Oktober 2016: German Book Fair, Menlo Park, California/USA

Schüler und ihre Familien sind zum Bücherstöbern in der Library eingeladen. Hier sind auch Buchbestellungen möglich.

19. – 23. Oktober 2016: Frankfurter Buchmesse

Die Bücher von Emmi Cox und unsere Verlagsvorschau findet ihr auf der Buchmesse in Frankfurt am Main am Gemeinschaftsstand “Mehrsprachige Kinderbücher”, Standnummer K140-142 in Halle 3.0.

19. – 22. Mai 2016: Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse in Saarbrücken

Erstmalig ist der Cox Verlag auf der Kinder- und Jugendbuchmesse vertreten, die seit Jahren im Saarbrücker Schloss und dem anliegenden VHS-Gebäude stattfindet und natürlich viele mehrsprachige Bücher präsentiert. Autorenlesungen mit Solveig Ariane Prusko: 19.05.2016 um 9 Uhr im Schloss, Raum 2, 21.05.2016 um 12 Uhr im Schloss, Raum 2 und 22.05.2016 um 15.30 Uhr im Lese-Forum im VHS-Gebäude.

22. – 24. April 2016: Buchmesse Rheinland-Pfalz in Mainz

Wir freuen uns auf viele Besucher auf der Buchmesse in der Alten Lokhalle in Mainz! Macht mit bei der Gewürze-Rallye an unserem Stand und gewinnt einen Emmi Cox Fan-Button! Autorenlesung von Solveig Ariane Prusko “Reise um den Salz-Kreis” am Samstag, 23.04.2016 um 11 Uhr im Glaspavillon.

17. – 20. März 2016: Leipziger Buchmesse

Wir laden herzlich ein, den Cox Verlag am Stand F104 in Halle 2 auf der Leipziger Buchmesse zu besuchen! Der Cox Verlag nimmt an der Thementour “Fremdsprachen” teil. Autorenlesung von Solveig Ariane Prusko im Rahmen von “Leipzig liest” am Sonntag, 20.03.2014, um 12.30 Uhr: “Suche nach dem Safran-Schatz” in der Lesebude 1 in Halle 2.